Airwindows Desk

Airwindows veröffentlicht kostenloses Analog-Modeling Plugin Desk.

Airwindows hat mit Desk ein neues Freeware-Plugin veröffentlicht, das als subtiles Analog-Modeling Werkzeug fungiert, aber nicht mit einer Fußtreter-Verzerrerbox verwechselt werden will.

Desk gilt als Vorläufer des hauseigenen Plugins PurestDrive. Die Hauptaufgabe von Desk ist analoge Wärme mit Färbung ohne digitalen Klangcharakter auf das gewünschte Signal zu übertragen. Dazu soll Desk den Sound andicken und einen Headroom mit über 30 dB ähnlich einer Analogkonsole bieten.

Der seit Jahren erfahrene Softwareentwickler von Airwindows ist auf der Suche nach sogenannten Patreons. Als Patreon können Anhänger die Pluginentwicklung von Airwindows schon ab einem USD kontinuierlich finanziell unterstützen. Bei einer monatlichen Gesamtsumme von 800,- USD will der Entwickler jeden Monat ein Plugin kostenfrei veröffentlichen.

Desk kann ab sofort kostenlos als Plugin im AU- und VST-Format heruntergeladen werden. Es ist mit den Betriebssystemen Windows (ab 7) und Mac OS X (ab 10.6.8) kompatibel.

Links: Airwindows Desk, Airwindows Patreon