Apogee Quartet Instagram

Apogee Digital kündigt neues Audio Interface an: Apogee Quartet.

Apogee Digital hat auf der eigenen Website und auf Instagram ein Foto eines neuen Apogee Produkts veröffentlicht.

Leider steht das Gerät auf dem Foto im Schatten, so dass nur wenige Details zu erkennen sind. Auf Gearslutz.com ist jedoch bereits ein erstes Detailbild aufgetaucht, dessen Echtheit allerdings (noch) nicht bestätigt werden kann (s.u.).

Auf der eigenen Website kündigt Apogee die Veröffentlichung mit allen Details zum 4. September 2012 an. Wenn man dem Bild aus dem Gearslutz-Forum Glauben schenken will, so ist das geheimnisvolle Produkt das Apogee Quartet, ein 4 kanaliges Desktop Audio Interface.

Apogee Quartet Detailfoto

Update vom 4.9.2012 20:35 Uhr: Apogee hat Details zum Quartet veröffentlicht. Das Quartet (es heißt tatsächlich so) ist ein Audio Interface mit Controller- und Meterbridge-Elementen für Mac OS X. In einem Video stellt Apogee Quartet vor:

Quartet wird über USB 2.0 mit dem Mac verbunden und verfügt über 4 Mikrofonvorverstärker (Line/Mic/Instrument Kombi-Eingänge), 6 Line-Ausgänge, einen Wordclock Ausgang und einen separat regelbaren Kopfhörerausgang. Es verarbeitet Audio mit bis zu 24 Bit und 192 kHz.

Apogee Quartet Rückansicht

Apogee Quartet Seitenansicht

An der Front finden sich 2 OLED Displays, 6 mit vorgegebenen Funktionen belegte Touchpads sowie 3 belegbare Touchpads. So lassen sich zum Beispiel 3 Paare Lautsprecher anschließen und über die 3 Touchpads steuern. Via USB lässt sich das Quartet sogar mit einem Duet Audio Interface koppeln.

Apogee Quartet Anschlüsse

Update vom 5.9.2012 9:00 Uhr: Apogee hat Infos zu Preis und Verfügbarkeit von Quartet bekanntgegeben: Für 1295,- EUR soll das Quartet noch im September 2012 erhältlich sein.

Links: Apogee Digital, Apogee Digital Quartet

2 Kommentare
  1. Thomas
    Thomas says:

    Das Teil sieht ja mal richtig super aus!
    4 Inputs mit Micpres und 6 Outputs – gefällt.
    Wenn es jetzt noch digital IOs hat….

Kommentare sind deaktiviert.