Sennheiser AMBEO Smart Headset

Apogee liefert das Sennheiser AMBEO Smart Headset aus.

Apogee hat gemeinsam mit Sennheiser das lang angekündigte AMBEO Smart Headset veröffentlicht, das zunächst noch die Bezeichnung AMBEO Smart Surround trug (wir berichteten).

Die qualitativ hochwertigen Kopfhörer für mobile Apple-Endgeräte beherbergen an beiden Hörern je ein Mikrofon für binaurale Aufnahmen. Das ist für Videofilmer, aber auch Field-Recording Produzenten und Post-Production-Engineers sehr nützlich. Die Aufnahme lässt sich mit jeder beliebigen iOS-App durchführen, die fähig ist Stereo-Sound von einem externen Mikrofon aufzunehmen.

Dank der Transparent Hearing-Technologie kann sowohl der umgebende Sound hörbar gemacht oder ins Audiosignal des iPhones überblendet werden. Praktisch ist zudem, dass sich Außengeräusche über das integrierte Noise Cancelling wahlweise verstärken oder im Pegel reduzieren lassen. Somit eignet sich das AMBEO Smart Headset auch als aktiver Gehörschutz. Das Frequenzspektrum soll sich von 20 Hz bis 20 kHz erstrecken. Die Verbindung zu den Kopfhörern erfolgt via Lightning-Anschluss.

Das AMBEO Smart Headset ist ab sofort in weiß für 299,95 USD erhältlich. Wer das Headset in schwarz haben möchte, kann dies exklusiv für den gleichen Preis im Apple Store erwerben. Das Headset ist nur mit dem iPhone und iPad kompatibel und nicht mit Desktop-Rechnern. Es erfordert das Betriebssystem iOS (ab 10.3).

Links: Sennheiser AMBEO Smart Headset