Audiority Harmonic Maximizer

Audiority veröffentlicht Harmonic Maximizer: Kombiplugin aus Exciter und Maximizer.

Audiority hat das Dynamikbearbeitungsplugin Harmonic Maximizer veröffentlicht, das sowohl einen Multiband Exciter als auch einen Maximizer für die Lautheit nebst Sättigungsmöglichkeit beinhaltet.

Der linke Rand des strukturierten und optisch ansprechend gestalteten Plugins wird vom Level-Meter des Eingangspegels nebst Gain-Reglers flankiert. Die Exciter-Sektion umfasst sechs Frequenzbänder (Low, LoMid, Mid, HiMid, Presence und High) mit einer Bandbreite von 20 – 20.000 Hz, deren Frequenz und Lautstärke sich jeweils stufenlos justieren lassen.

Die Maximizer-Sektion umfasst den Sättigungsregler Drive und den Push-Regler, mit dem sich der Signalanteil der Maximierung steuern lässt. Das Mischverhältnis wird per Blend-Regler und die Ausgangslautstärke per Gain kontrolliert. Der rechte Rand visualisiert die Lautstärke des Ausgangssignals.

Zur Einführung wird Harmonic Maximizer für 35,- EUR anstelle des regulären Einzelpreises von 45,- EUR in den Formaten VST, AU und AAX angeboten. Zum Ausprobieren steht eine Demoversion zur Verfügung. Die Anwendung ist mit den Systemen Windows (ab XP SP3) und Mac OS X (ab 10.7.5) kompatibel.

Links: Audiority Harmonic Maximizer