Workshop - Musikproduktion mit Pro Tools HDX in Berlin

Avid Workshop in Berlin: Musikproduktion mit Pro Tools HDX.

Avid veranstaltet am 15. November 2012 einen Workshop zur Musikproduktion mit Pro Tools in Berlin. Gestandene Größen der Musik- und Filmmusikproduktion werden über ihre Arbeitsweise mit Pro Tools berichten und Rede und Antwort stehen.

Mit dabei sind: Michael Ilbert, der u.a. schon Pink, Beatsteaks und Mando Diao gemischt hat und besonders für seine Schlagzeugmischungen bekannt ist. Außerdem vor Ort: Alex Silva (u.a. Herbert Grönemeyer), Charlie Bauerfeind (u.a. Blind Guardian) und Heiko Maile (Filmmusik, u.a. Vorstadtkrokodile, Türkisch für Anfänger).

Ebenfalls geplant ist die Anwesenheit von Plugin-Partnern wie Softube und Flux, sowie natürlich ein Team von Avid.

Musikproduktion mit Pro Tools HDX
Donnerstag, 15. November 2012
Uhrzeit: 17:00 19:00 – 00:00 Uhr

Hansa Tonstudio Meistersaal
Köthener Str. 38
10963 Berlin

Die Teilnahme ist kostenfrei, erfordert aber eine Anmeldung. Ich habe mich bereits angemeldet und freue mich auf einen entspannten Abend im Hansa Tonstudio. Wer noch?

Update vom 13.11.2012 um 15:59 Uhr: Avid hat die Veranstaltung in den Meistersaal im selben Haus verlegt, der Workshop beginnt erst um 19:00 Uhr.

Links: Musikproduktion mit Pro Tools HDX (der Anmeldelink in blau versteckt sich unten rechts)

3 Kommentare
  1. R.K,
    R.K, says:

    Schon allein das Hansa Tonstudio wäre den Besuch wert, aber mit einigen 100 Kilometern leider entschieden zu weit entfernt…

    Dass die Veranstaltung bis 0:00 geht, gefällt mir: Musiker-Arbeitszeit :-D

  2. Guido
    Guido says:

    Hi Nils,

    ick bin dabei, hab ja schon den letzten workshop verpasst. Hatte dir über das Kontaktformular ne message hinterlassen, ist die jemals angekommen?

    Ansonsten bis bald ma wieder oder spätestens in den Hansa Studios…

    Guido

    • Nils
      Nils says:

      Hey Guido, deine Nachricht kam am 29.10. bei mir an, am selben Tag habe ich dir per Email geantwortet :) Schön dass du dabei bist.

Kommentare sind deaktiviert.