beyerdynamic Impacto universal

beyerdynamic kündigt mobilen D/A-Converter Impacto universal an.

Der Audio-Equipmentspezialist beyerdynamic hat für die Anwender von Apple- und Android-Endgeräten den mobilen D/A-Converter Impacto universal angekündigt.

Bereits im Frühjahr hatte beyerdynamic den Impacto essential veröffentlicht (wir berichteten), der allerdings im Gegensatz zum neuen D/A-Converter über keine Lizenzierung von Apple verfügt.

Der 12 Gramm leichte Impacto universal wandelt ein gewöhnliches Smartphone zu einem hochauflösenden Player und wird mit dem USB- oder Lightningkabel verbunden. Dank der Sabre32 Mobile Reference DACTM-Technologie wird eine maximale Samplerate von 32 Bit und 384 kHz unterstützt. Der Frequenzbereich deckt das Spektrum von 4 Hz bis 52 kHz ab. Der kompakte Wandler unterstützt auch DSD-Signale (Direct Stream Digital).

beyerdynamic Impacto universal

Zum Lieferumfang gehört ein Miniklinken-Kopfhörerkabel, ein knapp 1 Meter langes Lightning-Kabel, sowie drei USB-Kabel (Micro-USB, USB-A und USB-C). Außerdem wird für die Energieversorgung mit einem Akku gesorgt. Sogar die Versorgung von 600-Ohm-Wandlern wie beispielsweise vom hauseigenen Kopfhörermodell T1 wird gewährleistet.

Impacto universal soll ab Dezember 2017 im Handel für 379,- EUR erhältlich sein. Als Zubehör soll zusätzlich ein Batterie-Pack für 59,- EUR angeboten werden.

Links: beyerdynamic Impacto universal

0 Kommentare

Dein Kommentar

Du möchtest etwas dazu sagen?
Wir sind gespannt auf deine Meinung!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.