Black Rooster Audio VLA-3A

Black Rooster Audio veröffentlicht Kompressor-Plugin VLA-3A.

Nach der Virtualisierung des kürzlich erschienenen, legendären Opto-Kompressors VLA-2A (wir berichteten), schiebt Black Rooster Audio mit dem kleineren Modell VLA-3A die nächste Kompressor-Emulation hinterher.

Der Vintage Leveling Amplifier VLA-3A soll die realistischste, virtuelle Nachbildung sein und die einstigen Schaltkreise nebst der lichtempfindlichen T4A-Zelle des Teletronix LA-3A aus den 70er Jahren simulieren. Zu den Hauptanwendungsgebieten sollen vor allem Gesang- und Sprachelemente sowie transientenreiche Spuren gehören.

Black Rooster Audio VLA-3A

Neben einer Sidechainfunktion ist der sehr ansehnlich gestaltete Dynamikprozessor mit den Parametern Gain und Peak Reduction ausgestattet. Ferner ist es möglich zwischen einem Limiter- und Kompressormodus umzuschalten. Ein VU-Meter ist zudem vorhanden.

Das Kompressor-Plugin VLA-3A kann ab sofort für 79,- USD erworben werden. Es ist mit Mac OS X (ab 10.7) und Windows (ab 7) kompatibel. Eine zweiwöchige Probeversion wird vom Hersteller angeboten.

Links: Black Rooster Audio VLA-3A