Brainworx bx_panEQ

Brainworx veröffentlicht bx_panEQ für intelligente Stereofeld-Bearbeitungen.

Das neue bx_panEQ Equalizer-Plugin von Brainworx ist ein innovatives Tool, mit dem bis zu drei parametrische Frequenzbänder an eine beliebige Position im Stereo-Panorama gesetzt werden können. Das hat den Vorteil, dass man selektiv in das Panorama von Stereospuren eingreifen und den gewünschten Bereich anheben oder absenken kann.

Anhand des farbcodierten Spectrum- bzw. Panorama-Analysers lassen sich die Bearbeitungen an der Stereo-Position, der Lautstärke und der Frequenzgewichtung auch visuell in Echtzeit erkennen. Jedes Frequenzband besteht aus einem individuell einstellbaren Pan-Regler, einem Glockenfiltermodus mit Gain sowie Q zur Einstellung des Güte-Werts und dem Frequenzregler. Mit dem Focus-Parameter kann die Panorama-Weite exakt justiert werden.

Brainworx bx_panEQ ist ab sofort für 249,- EUR im AAX, AU, VST2 und VST3-Format erhältlich. Für die Nutzung werden die Betriebssysteme Windows 7 und 8 als 32 und 64 Bitversion sowie Mac OS X (10.6 bis 10.11) unterstützt. Brainworx bietet eine Demoversion als Download an, die 14 Tage ohne Funktionseinschränkungen nutzbar ist.

Links: Brainworx bx_panEQ