Celemony Melodyne-Training

Celemony startet kostenloses Onlineportal für Melodyne-Training.

Celemony hat für die beliebte Tuning-Software Melodyne ein sehr hilfreiches Trainingsportal gestartet, von dem Einsteiger, aber auch erfahrene Melodyne-Engineers profitieren können. Das kostenlos nutzbare Trainingscenter soll vor allem für eine bessere Arbeitsweise sorgen und bietet zahlreiche Tipps, um das komplexe Programm optimal nutzen zu können. Das Training bietet für alle Melodyneversionen Studio, Editor, Assistant und Essential verschiedene Lektionen.

Inhaltlich orientieren sich die Trainingslektionen überwiegend an der Bearbeitung von Lead-, Dub- und Harmony-Vocals. In den 25 Lektionen, die in verschiedene Kapitel unterteilt sind (u. a. Einführung, Macros, Multitrack Note Editing und Sound Editor) wird auf das korrekte Lesen der Tonhöhenkurve sowie auf musikalisches und natürlich klingendes Tuning eingegangen. Der Umgang mit Timingfehlern als auch gängige Probleme werden thematisiert.

Celemony Melodyne-Training

Unter Topic filter kann man beispielsweise nach bestimmten Anwendungsbeispielen, Instrumenten und Funktionen filtern, um rasch zu den gewünschten Inhalten zu gelangen.

Links: Celemony Melodyne-Training

0 Kommentare

Dein Kommentar

Du möchtest etwas dazu sagen?
Wir sind gespannt auf deine Meinung!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.