Soundspot Cyclone

Cyclone – Neuer Mastering-Kompressor von SoundSpot.

SoundSpot hat den neuen virtuellen Mastering-Kompressor Cyclone veröffentlicht.

Der sehr attraktiv gestaltete Dynamikprozessor soll Synthesizern und Gitarren mehr Wärme geben, Subgruppen ein einheitliches geschmeidiges Klangbild verschaffen oder einem Gesamtmix den Vibe eines Analogbandes verleihen.

Cyclone bietet neben den obligatorischen Kompressor-Parametern, wie Threshold, Ratio, Attack, Release und Soft Knee, auch eine Sättigungseinheit. Das flexibel einsetzbare Plugin verfügt zudem über eine Channel-Linking Funktion, um die Stereo-Signale gemeinsam oder bei Deaktivierung auch einzeln zu bearbeiten. Die jeweiligen Kanäle lassen sich per Solo-Schalter auch separat abhören. Wer möchte kann aber auch das Mitte-/Seitensignal bearbeiten, um den Mix für das Mastering monokompatibel zu gestalten.

Cyclone kann ab sofort mit 50 Prozent Rabatt für 37,50 GBP erworben werden. Der Mastering-Spezialist liegt in den Formaten VST, AU und AAX vor und unterstützt die Betriebssysteme Mac OS X (ab 10.7) und Windows (ab 7). SoundSpot bietet auch eine kostenlose Testversion an.

Links: SoundSpot Cyclone