How to play a synth

Einen Synthesizer authentisch spielen – Video mit The Sonic Manipulator.

Der Soundguru Claude Woodward, auch bekannt als The Sonic Manipulator, hat ein sehenswertes Video veröffentlicht, in dem er an seinem individuell gefertigten MIDI Controller vorführt, wie man einem Synthesizer mehr Ausdrucksstärke bei einer Live-Performance verleihen könnte.

Zu Beginn des Videos erklärt er, dass Synthesizerklänge sich im Gegensatz zu akustischen Instrumenten oft zu statisch anhören und er deshalb für ein variantenreicheres Notenspiel plädiert, um authentischer zu klingen. So übernimmt er beispielsweise die Filtersteuerung kurzzeitig per Fußpedal. Überwiegend werden die Bearbeitungen an den Hüllkurven, der Tonhöhe oder an den Effekten anhand der Drehrädchen seines „Claude Controllers“ vorgenommen.

Wir dürfen auf weitere Folgen gespannt sein, in denen unter anderem detaillierter auf Oszillatoren eingegangen werden soll.

Links: Claude Woodward