Bigcat Instruments VSCO2

Gratis: Bigcat Instruments veröffentlicht Orchester-Rompler VSCO2.

Bigcat Instruments hat eine Neuauflage des plattformübergreifenden VSCO2 Romplers veröffentlicht, die sich nicht nur optisch durch eine runderneuerte grafische Bedienoberfläche hervorheben will.

Das rund 1,7 GB umfassende virtuelle Orchester bietet mit rund 2000 Samples und 25 klassischen Instrumenten auch Round Robins, um perkussive, staccatoartige Klänge zu erzeugen. Unter den 25 Instrumenten befinden sich jeweils fünf Bläser und Blechbläser, sowie Solo Geigen, Kontrabässe, Bratschen und Cellos. Neu hinzugekommen sind die Instrumente „Old Trombone“ und das „Upright 1“-Piano.

Bigcat Instruments VSCO2

Außerdem bietet das Versilian Studios Chamber Orchestra Parameter zur Bearbeitung der ADSR-Hüllkurve und Lautstärke, des Panoramas und des integrierten Reverbs.

VSCO2 kann ab sofort auf der Webseite des Entwicklers kostenlos heruntergeladen werden. Es liegt in den Formaten VST und AU vor und ist mit den Betriebssystemen Windows (ab Vista) und Mac OS X kompatibel.

Aufgepasst! Für alle Nutzer des VSCO2 läuft bis zum 10. März 2017 ein Wettbewerb, bei dem die Aufgabe besteht zwei unvertonte Kurzfilme mit dem Rompler zu vertonen und dabei verschiedene Preise zu gewinnen.

Links: Bigcat Instruments VSCO2, VSCO2 Kurzfilmwettbewerb