HEDD TYPE 07

HEDD Audio – Neuer Lautsprecherhersteller aus Berlin.

Mit der Firma Heinz Electrodynamic Designs, kurz HEDD, hat sich ein neuer Lautsprecherhersteller in Berlin angesiedelt. Neben den bereits arrivierten ADAM Audio und Eve Audio bereichert also ein weiterer Anbieter für Lautsprecher die Audio-Branche mit Produkten aus der Hauptstadt.

Gegründet wurde das Unternehmen von keinem geringeren als Klaus Heinz, der bereits ADAM Audio aufbaute, sowie Oskar Heils, welcher die AMT-Technologie für die gefalteten Hochtöner der ADAM Produkte entwickelte. Diese Technik soll nun weiter verbessert und in die Lautsprecher von HEDD verbaut worden sein.

HEDD Audio

Die Boxen wollen analoge Technik mit digitaler Konnektivität verbinden und so stehen dem Kunden neben den üblichen XLR/Cinch Anschlüssen verschiedene sogenannte HEDD Bridge Module zur Auswahl. Diese Module werden als Einschub in den Versionen Dante, USB, AES67, AES67 (XLR) und WLAN angeboten.

Es werden aktuell zwei Modelle angeboten: Der HEDD Type 05 Zwei-Wege-Monitor mit 5 Zoll Membran für 449,- EUR und der HEDD Type 07 Zwei-Wege-Monitor mit 7 Zoll Membran für 649,- EUR. Auf der Webseite findet sich noch der Lautsprecher HEDD Type 30 wieder, welcher jedoch noch nicht erhältlich zu sein scheint.

Links: HEDD Audio