HOFA System 2

HOFA System 2 – Mixing Plugins jetzt auch einzeln einsetzbar.

Das Ausbildungsinstitut HOFA hat für professionelles Mixing, Mastering und Sounddesign HOFA System 2 veröffentlicht.

Neu ist, dass die über zwanzig enthaltenen Module des flexiblen Effektbaukastens auch als Einzel-Plugins nutzbar sind und direkt in die DAW geladen werden können. Über 300 Werkspresets sind mitgeliefert, die sich auch zu Effektketten und einem individuellen Channelstrip verbinden lassen. Zu den Modulen zählen Dynamikprozessoren, Reverbs, Equalizer und weitere Effekte.

Zum Funktionsumfang gehört auch der Studiohall System AlgoVerb und die System MixBox. Erfreulicherweise ist auch das zum Jahresende 2017 bzw. Anfang 2018 erscheinende System PhaserFlangerChorus kostenlos im Kaufpreis enthalten.

HOFA System 2

HOFA System 2 wird ab sofort für 79,90 EUR zum Kauf angeboten. Das Bundle liegt in den Formaten AU, AAX, VST und RTAS vor und ist mit den Betriebssystemen Mac OS X (ab 10.6) und Windows (ab 7) kompatibel. Die Software-Lizenz kann auf zwei Rechnern eingesetzt werden.

Wer bereits Version 1 oder 1.5 (wir berichteten) regulär erworben hat, erhält HOFA System 2 kostenlos. Eine Testversion wird angeboten. Alternativ gibt es noch die kostenlose Mixdown Suite HOFA System Basic, die allerdings im Vergleich zur Vollversion im Funktionsumfang einiger Tools eingeschränkt ist (wir berichteten).

Links: HOFA System 2