HOFA 4U DynamicTiltEQ

HOFA veröffentlicht 4U+ DynamicTiltEQ – kostenfrei für Windows und Mac OS X.

Mit dem neuen HOFA 4U+ DynamicTiltEQ präsentiert HOFA den ersten kostenlosen, dynamischen Tilt-EQ, mit dem eine stufenlose Balance-Regulierung zwischen Höhen und Bässen mit nur einem Parameter möglich ist. Auf der intuitiven und optisch ansprechend gestalteten Bedienoberfläche findet man sich als Nutzer schnell zurecht.

Das für ausgewogenen Klang optimierte Plugin gestattet eine Anhebung und Absenkung von bis zu 24 dB und bietet 32faches Oversampling, flexibles Routing für die Bearbeitung des Stereo-, Mitten-, Seiten-, Links- und Rechts-Signals. Ein Hoch- und Tiefpassfilter mit einer Flankensteilheit von 6 bis 12 dB pro Oktave ist ebenfalls vorhanden.

Ferner wird eine erweiterte kostenpflichtige Version mit integrierter Dynamikfunktion für Höhen- und Bass-Bereich und einem eingebauten Analyzer angeboten, um die kreativen Möglichkeiten zu erweitern.

HOFA 4U+ DynamicTiltEQ ist ab sofort kostenlos für die Betriebssysteme Windows (ab XP) und Mac OS X (ab 10.6) einsetzbar. Das Plugin ist im AU-, VST-, VST3-, RTAS- und AAX-Format als 32 und 64 Bitversion verfügbar.

Die kostenpflichtige Version mit zusätzlichem Funktionsumfang ist derzeit zum Einführungspreis von 29,90 EUR bei HOFA erhältlich. Nach der Einführungsphase soll der DynamicTiltEQ 39,90 EUR kosten.

Links: HOFA 4U+ DynamicTiltEQ