FL Studio Mobile Beta 3

Image Line veröffentlicht FL Studio Mobile 3 Beta.

Image Line hat die Beta der bald kommenden 3. Version von FL Studio Mobile für Android, iOS und Windows Phone veröffentlicht.

Die 3. Version von FL Studio Mobile ist eine grundlegende Neuerung. Es handelt sich nicht mehr nur um eine eigenständige App, sondern gleichzeitig um ein Plugin.

Das soll ermöglichen, dass Projekte, die auf dem Smartphone oder Tablet begonnen wurden, nahtlos auf dem Computer weitergeführt werden können. Statt Projekte zu entpacken und ineinander zu integrieren, reicht es jetzt das Projekt-File zu kopieren. Dadurch soll alles auf allen Geräten identisch sein. Dies soll ebenfalls ermöglichen, größere Projekte zu bearbeiten. Man kann FL Studio am Computer als Effektgerät verwenden, indem man Multi-Ausgänge aus FL Studio Mobile 3 herausroutet und Effekte am Computer einspeist.

Ist ein mobiles Projekt beendet, soll eine 100%ige Integration mit FL Studio möglich sein, da alle mobilen Instrumente auch als Plugins am Computer verfügbar sind. FL Studio Mobile 3 Beta ist für alle registrierten Image Line Kunden als Download verfügbar.

Links: FL Studio Mobile 3 Beta