Klanghelm DC8C 2 Expert

Klanghelm aktualisiert den DC8C Compressor auf Version 2.

Im September 2011 veröffentlichte Tony Frenzel aus Berlin sein erstes Plugin VUMT (VU Meter & Trim) unter der Marke „Klanghelm“ für 5,- EUR (inzwischen 8,- EUR).

Etwa ein halbes Jahr später folgte mit DC1A das zweite Plugin, ein Freeware Compressor als Vorgeschmack auf den DC8C Compressor, dessen Veröffentlichung knapp 2 Wochen später folgte. Vor wenigen Wochen erst veröffentlichte er den Freeware Sättigungseffekt IVGI,

Jetzt hat Tony den DC8C Compressor auf Version 2 aktualisiert und dem Plugin eine neue ID spendiert, so dass Version 1 und 2 gleichzeitig ausprobiert und miteinander verglichen werden können.

Außerdem neu sind u.a. der SMASH Mode für extrem schnelle Compression, der Preset Browser, Oversamling, überarbeitete Sättigungs-Modi sowie eine feinere Auflösung der Range Control in niedrigen Einstellungen. Auch die Bedienoberfläche hat Tony überarbeitet.

Der Preis für Klanghelm DC8C bleibt unverändert bei 20,- EUR, Besitzer einer Lizenz für Version 1 erhalten das Update kostenfrei.

Links: Klanghelm DC8C

1 Antwort
  1. Guido Wolter
    Guido Wolter says:

    Das ding ist der Hammer…
    Herr Tony Frenzel hat den besten und sympathischsten support überhaupt.
    Damals kaufte ich mir das VU Meter Plugin, welches auf meinem alten Mac (OSX 10.4) Nicht mehr supportet wurde. In einer Email fragte ich Tony was man da machen könnte und seine Antwort lautete, er guckt ob er es noch abwärtskompatibel kompiliert bekommt, und wenn nicht bekomme ich entweder meine 5 Euro wieder oder ich werde für das kommende release (was dann der DC1A war) vorgemerkt und bekomme dieses dann umsonst. Und genauso sind wir verblieben und so geschah es dann auch. Somit war ich stolzer Besitzer des DC1A, hatte bis dahin mein Betriebssystem geupdatet und war sehr zufrieden. Dann sah ich vor wenigen Tagen hier bei mixingroom.de das eine neue Version zur verfügung steht und siehe da in der user area der Klanghelm website lag schon die neue Version, die der absolute knaller zu sein schein für mich bereit…. Da muss ich Herrn Fernzel auch nochmal ein Danke schicken…

    so das musste mal raus bis dann
    Guido

Kommentare sind deaktiviert.