SoundCloud kooperiert mit LANDR für kostenloses Mastering

Kostenloses Mastering mit LANDR für SoundCloud Mitglieder.

Der bislang von rund 500.000 Produzenten, Remixern und Komponisten genutzte Online-Mastering-Service LANDR ist mit dem Streamingportal SoundCloud eine Kooperation eingegangen. Zukünftig können Mitglieder der SoundCloud Community ihre eigenen Produktionen kostenfrei und automatisiert von LANDR mastern lassen.

LANDR hat dazu ein soundcloudspezifisches Format entwickelt, das für das Streaming optimiert wurde. Für die Nutzung des neuen Service ist lediglich ein Account bei SoundCloud und bei LANDR erforderlich.

Der Mastering-Service basiert auf einer Technologie, bei der verschiedene Algorithmen die hochgeladenen Wave-Dateien zunächst nach Produktionsstil analysieren. Anhand des Resultats wird von LANDR eine passende Effektkette zur Nachbearbeitung des Audiomaterials ausgewählt.

Anschließend lässt sich das gemasterte Ergebnis im A/B-Verfahren mit dem Original vergleichen und kann im Mp3- oder Wave-Format heruntergeladen werden. Natürlich lassen sich die gemasterten Dateien auch direkt auf SoundCloud veröffentlichen.

Der bislang kostenpflichtige Dienst LANDR bietet verschiedene Nutzungs-Modelle an, die in Verbindung mit SoundCloud alle einen uneingeschränkten kostenlosen Download von Mp3-Versionen mit 192 kbps ermöglichen. Das kostenlose Modell gestattet auch das Mastering einer einzelnen WAV-Datei, für jede weitere WAV-Datei werden 5,- USD verlangt. Des Weiteren werden die Abo-Modelle SoundCloud Pro und Pro Unlimited angeboten, die jeweils zwei bzw. vier WAV-Dateien monatlich zum kostenfreien Download gestatten.

Links: SoundCloud kooperiert mit LANDR, SoundCloud Blog