Airwindows Highpass und Lowpass

Lowpass & Highpass – Kostenfreie EQ-Plugins von Airwindows.

Airwindows hat kürzlich wieder weitere, kostenfreie Plugins zum hauseigenen Portfolio hinzugefügt. Mit Lowpass und Highpass präsentiert der Entwickler zwei EQ-Plugins, die für Mixing-Aufgaben vorgesehen sind.

Nun stellt sich logischerweise die Frage, wieso man gerade diese EQs nutzen sollte, wenn vermutlich jeder vorinstallierte Equalizer einer DAW die Aufgabe eines Low- oder Highpass-Filters übernehmen kann.

Chris von Airwindows erklärt, dass seine Filter anders agieren: Sie arbeiten auf der Basis eines IIR-Filter (infinite impulse response), welcher unendliche Impulsantworten liefert und somit den Sound anders bearbeitet. Laut Chris reagieren die Filter weicher und subtiler, was zu einer Aufwertung der Tonalität führen soll.

Ähnlich wie die meisten Airwindows-Plugins kommen Lowpass und Highpass lediglich mit zwei Parametern aus: Soft/Hard (Lowpass), Loose/Tight (Highpass) und Intensität. Lowpass lässt einen geringen Teil hoher Frequenzen bestehen, wodurch das Signal nicht zu dumpf wird. Das Pendant Highpass arbeitet in umgekehrter Weise und lässt den Sound bei angenehmer Höhenakzentuierung nicht zu spitz werden.

Airwindows Lowpass und Highpass können kostenfrei in den Formaten AU und VST für Mac OS X und Windows heruntergeladen werden.

Links: Airwindows Lowpass & Highpass