VEGAS Pro

Magix integriert Sony-Software nach deren Übernahme.

Nach der Ankündigung von Magix im Mai 2016 zur Übernahme der Sony Creative Software Produkte, hat Magix nun die Aufkäufe erfolgreich in das eigene Produktportfolio integriert.

Die zur Musikproduktion geeigneten Anwendungen Sound Forge, ACID und SpectraLayers werden in das Audio-Segment von Magix aufgenommen und gemeinsam mit MusicMaker, Samplitude sowie Sequoia auf der Hersteller-Webseite präsentiert.

Die bisherigen Sony-Anwendungen Vegas Pro und Movie Studio werden nun von Magix verkauft und auf der eigens dafür eingerichteten Webseite angeboten. Für Einsteiger und Hobby-Filmer dürften die Versionen VEGAS Movie Studio 13, VEGAS Movie Studio 13 Platinum und VEGAS Movie Studio 13 Suite interessant sein.

Professionelle Videobearbeitung kann ab sofort in den Versionen VEGAS Pro 13 Edit, VEGAS Pro 13 und VEGAS Pro 13 Suite durchgeführt werden. Ab dem 20. September 2016 will der Hersteller die neue Version VEGAS Pro 14 präsentieren.

Links: VEGAS Creative Software, Magix Webseite inklusive Sony Produkten