MB Akustik Cosinus

MB Akustik veröffentlicht neues Raumkorrektursystem Cosinus.

MB Akustik hat mit Cosinus ein analoges Raumkorrektursystem zur Frequenzgangentzerrung auf den Markt gebracht, mit dem sich die Studioakustik durch Eliminierung von Raummoden effizient optimieren lassen soll.

Das Zwei-Kanal 19″-Gerät ist mit jeweils drei vollparametrischen stufenlos einstellbaren Bandpässen ausgestattet, die ein Frequenzspektrum von 20 – 240 Hz abdecken. Wahlweise können auch bis zu zwei Subwoofer angeschlossen werden. Dazu kann die Trennfrequenz ausgewählt und eine analoge Phasenkorrektur vorgenommen werden.

Cosinus verzichtet dabei vollkommen auf eine AD/DA-Wandlung, um einen äußerst neutralen Klang zu gewährleisten. Mit der Compare-Funktion sollen sich kanalidentische Einstellungen mit nur minimalen Kanaldifferenzen erzielen lassen.

MB Akustik Cosinus soll 1950,- EUR zzgl. USt. kosten.

Links: MB Akustik – Cosinus