Airwindows FanthomFive.jpg

Mehr Tiefe und Volumen mit FathomFive von Airwindows.

Der derzeit sehr aktive Entwickler von Airwindows präsentiert mit FathomFive ein weiteres kostenloses Plugin, dessen Algorithmen wie eine Kombination aus Equalizer und Bassverstärker agieren sollen. Das Tool, das über keine eigene Bedienoberfläche verfügt, soll dem Bass mehr Volumen und Tiefe verleihen, und dazu den Bandsättigungscharakter ähnlich einer Bandmaschine simulieren.

Zur Anhebung der Tieffrequenzen soll sich die Grund- und Suboktave und das Dry-Wet-Mischungsverhältnis steuern lassen. Außerdem sollen sich Tiefbassanteile, die für das menschliche Gehör kaum wahrnehmbar sind, reduzieren lassen, um diesen unnötigen Platz im Mix freizugeben. Laut Hersteller soll FathomFive gemeinsam mit dem hauseigenen Console-Plugin effektiver agieren, als dutzende Effektketten, die nur analogen Sound vortäuschen.

Das VST- und AU-Plugin ist mit Windows- und Mac OS X-Systemen kompatibel.

Links: Airwindows FathomFive