Melda Production MTurboReverb

Melda Production veröffentlicht Reverb-Plugins MTurboReverb und MTurboReverbLE.

Melda Production hat im Rahmen seiner vielseitigen Effektplugins zwei neue Kreativwerkzeuge mit modernem Design zu vermelden: MTurboReverb und MTurboReverbLE. Ersteres erweist sich dabei als sehr komplex und richtet sich vorwiegend an erfahrene, professionelle Engineers und Sounddesigner. Für Einsteiger hat der Hersteller die funktionsreduzierte Version MTurboReverbLE veröffentlicht.

Die flexible Engine des virtuellen Hallgeräts umfasst 100 Hall-Algorithmen, darunter klassische Hallräume (vom kleinen Studioraum bis zur Kathedrale), Plattenhalls oder auch zweidimensionale Hallformen. Die Erzeugung eigener Algorithmen ist ebenfalls möglich.

Jeder der Hallräume kann mit einer Dynamiksektion und einem Hochpass-Filter weiter bearbeitet werden. Allein für die Early Reflections werden vier Generatoren geboten. Für die Gestaltung des Nachhalls stehen sechs weitere Generatoren bereit. Der Zufallsgenerator öffnet zudem das Tor um einzigartige, noch nie gehörte Hallsounds zu fabrizieren. Eigene Hallräume lassen sich nur mit MTurboReverb basteln, nicht mit der LE-Version.

Der sehr inspirierende MTurboReverb bietet aber noch viel mehr als nur Halleffekte. Auch für Pitch-Shiftings, Sättigungen oder Spezialeffekte kann das Modulationsmonster verwendet werden. Darüber hinaus können eigene Impulsantworten geladen und das Plugin über MIDI ferngesteuert werden. Dedizierte Makroregler gestatten die Steuerung mehrerer Parameter gleichzeitig.

Für eine bessere Übersicht sorgt der Easy Screen-Modus, der die essentiellen Parameter darstellt und vor allem unerfahrenen Produzenten eine nützliche Hilfe sein dürfte. Die Effektbearbeitung kann sowohl für jeden Kanal einzeln erfolgen (links oder rechts), als Stereopaar, im Mitte-/Seiten-Modus oder sogar auch für Surround mit bis zu acht Kanälen.

MTurboReverb kann bis zum 30. Juni 2017 zum Einführungspreis von 149,- EUR erworben werden, ehe 299,- EUR zu zahlen sind. Die abgespeckte LE-Version kostet im gleichen Zeitraum nur 79,- EUR statt 149,- EUR.

Die Plugins können auch kostenlos für den Demo-Betrieb heruntergeladen werden. Beide Tools unterstützen die Betriebssysteme Mac OS X (ab 10.6) und Windows (ab XP) und liegen in den Formaten AU, AAX und VST vor.

Links: Melda Production MTurboReverb, Melda Production MTurboReverbLE