audioD3CK ModCutPro

ModCut und ModCutPro – Neue Scratching-Tools von audioD3CK.

Als flexiblen Turntable-Simulator präsentiert der Hamburger Plugin-Spezialist audioD3CK die Plugins ModCut und ModCutPro.

Der Effektgenerator mit der modern gestalteten Bedienoberfläche ermöglicht nicht nur einfache Scratchings, auch Cuts und Spins lassen sich erzielen, um die Vinyl Authentizität zu steigern. Die Geschwindigkeit, Intensität und Tonhöhe kann flexibel reguliert und anhand eines externen MIDI-Controllers gesteuert werden.

Zur Kategorisierung der Scratch-Samples wurde die Sample-Datenbank TagAFile integriert. Eekjuliza gehört ebenfalls dazu, ein dynamischer Equalizer mit dem sich filterbasierte Cuts erzeugen lassen, die auf Wunsch auch mit einem Sättigungseffekt angereichert werden können.

audioD3CK ModCutPro

Mit ModCut bietet der Entwickler zudem eine funktionsbeschränkte Version des Effektplugins an. ModCut kann ab sofort für 19,- EUR erworben werden. ModCutPro steht für 29,- EUR zum Kauf bereit. Das Scratching-Plugin wird in den Formaten VST, AAX und AU angeboten und unterstützt die Betriebssysteme Mac OS X (ab 10.9) und Windows (ab 7). Zu Probezwecken steht eine voll funktionsfähige Demoversion bereit.

Links: audioD3CK ModCut und ModCutPro