Multitracker

Multitracker – Neue Mehrspur-Playback-App für iOS von Sebastian Sygulla.

Der App-Entwickler Sebastian Sygulla hat mit Multitracker eine Anwendung für iOS erschaffen, die das Abspielen von Mehrspur-Playbacks in Live-Situationen ermöglicht. Der Entwickler hat dabei auf die Bedürfnisse von Musikern reagiert und die App dementsprechend angepasst.

Im Gegensatz zu anderen Mehrspur-Playback-Apps soll Multitracker auch USB-fähige Mehrkanal-Audio-Interfaces unterstützen. Alternativ soll sich das Signal auch ohne ein Audio-Interface an die zwei Kopfhörer-Kanäle des iPad routen lassen.

Um ein Mehrspur-Projekt zu erstellen, werden die einzelnen Audiofiles in das iPad importiert, das eine unbegrenzte Anzahl an Spuren beinhalten kann. Die App unterstützt dabei die Audioformate WAV, AIFF und mp3. Das jeweilige Arrangement kann als Playlist gespeichert werden. Zum Ausprobieren werden 3 Demosongs mitgeliefert. Die Songs lassen sich entweder direkt in der App oder über einen externen MIDI-Controller starten und stoppen.

Multitracker

Multitracker kann ab sofort als Demo-Version kostenlos im Apple App Store heruntergeladen werden. Die Demoversion bietet zwar den vollen Funktionsumfang, die Wiedergabe wird jedoch gelegentlich unterbrochen. Die uneingeschränkte Vollversion kostet 9,99 EUR. Multitracker ist mit dem iPad und dem Betriebssystem iOS (ab 9.0) kompatibel.

Links: Sebastian Sygulla Multitracker