ART RM5

Musikmesse 2017: ART RM5 Studiomonitor.

In ungewöhnlichem Design im Aluminiumgehäuse präsentiert sich der neue Nahfeld-Monitor RM5 von ART, der mehr sein will als nur ein gewöhnlicher Studiomonitor.

Der Zwei-Wege-Monitor ist mit einem 5 Zoll großen Tieftöner und zwei gegenüberliegenden Radiatoren ausgestattet, sowie einem Ringradiator als Tweeter.

ART RM5

Die Spannweite der Frequenzübertragung soll 45 Hz bis 22 kHz betragen. Als Trennfrequenz für die Weiche werden 2.200 Hz angegeben. Der maximale Schalldruckpegel (SPL) liegt laut Hersteller bei 109 dB.

Eingangsseitig stehen zwei symmetrische XLR-Klinken Combobuchsen, ein Stereo-Klinkeneingang und ein drahtloser Anschluss via Bluetooth zur Verfügung. Als weitere Besonderheiten sind zu nennen, dass man zwischen drei Klangprofilen (Referenz, HiFi und Heimkino) wählen kann und dass der Klang an die Raumgröße anpassbar ist.

Bislang gibt es noch keine Informationen zum Preis oder zur Erhältlichkeit.

Links: ART RM5