Funnel Tunnel

Musikmesse 2017: Funnel Tunnel – Innovative Optimierung von Mikrofonsignalen bei der Amp-Abnahme.

Zur akustischen Verbesserung von Mikrofonsignalen bei der Amp-Abnahme hat der schwedische Erfinder John-Michael Haugdahl auf der Frankfurter Musikmesse den Funnel Tunnel vorgestellt. Die Idee zum Funnel Tunnel-Prototypen kam dem Musiker Haugdahl während einer Proberaum-Session.

Zu den präferierten Einsatzgebieten sollen vor allem kleine Studioräume und Live Performances zählen, um mit Funnel Tunnel ein saubereres und direkteres Signal bei der Amp-Aufnahme zu erhalten. Damit sollen sich nicht nur störende Signale von außen, sondern auch Klangfärbungen generell verringern lassen. Das Mikrofon wird dabei einfach vom Funnel Tunnel umhüllt und verbunden.

In einem Video führt Haugdahl im direkten AB-Vergleich die frappierenden Unterschiede zwischen einer Amp-Abnahme mit und ohne Funnel Tunnel vor.

Der effektive Funnel Tunnel kann einzeln für 170,- EUR oder in Kombination mit einem Shure SM57 für 310,- EUR erworben werden. Des Weiteren wird vom Hersteller das Produkt FT Sub-Kick für 170,- EUR angeboten.

Links: Funnel Tunnel