HEDD Type 20

Musikmesse 2017: HEDD stellt innovativen 3-Wege Lautsprecher Type 20 vor.

Als neuen Nah- und Mittelfeld Studiomonitor präsentiert HEDD auf der Musikmesse 2017 den neuen 3-Wege Lautsprecher Type 20. Klanglich soll sich das Modell durch eine optimale Dynamik und einen transparenten Mittenbereich hervorheben.

Die Box ist mit einer 7 Zoll-Kalotte für die Bässe, einem 4 Zoll-Lautsprecher für die Mitten und einem Air Motion Transformer für die hohen Frequenzanteile ausgestattet. Dabei soll der HEDD Type 20 einen Frequenzbereich zwischen 32 Hz und 50 kHz übertragen. Bei den integrierten Endstufen wird auf drei Class-D Module vertraut, die jeweils eine Leistung von 300 Watt erbringen.

Auf analoger Ebene bietet der HEDD Type 20 einen XLR und Cinch-Anschluss. Über einen Ethernet-Slot via Erweiterungskarte bieten sich aber auch digitale Anschlüsse für die Schnittstellen AES3/AES EBU, Dante, oder Ravenna/AES67. Diese analog-digitale Kombi-Innovation sorgt dafür, dass sich die Lautsprecher nicht nur für Stereoeinsätze, sondern auch für Mehrkanal-Zwecke, wie beispielsweise Dolby Atmos, Auro 3D oder Live-Konzerten nutzen lassen. Durch die relativ kompakte Bauweise sollen sich die Monitore auch für kleinere Studios eignen.

HEDD Type 20

HEDD Type 20 soll laut Herstellerangaben in Kürze im Fachhandel für 1850,- EUR erhältlich sein.

Links: HEDD Type 20