MUTEC REF 10

MUTEC veröffentlicht neuen Taktgenerator REF 10.

Zum Auftakt der neuen Empyreal-Class-Produktserie hat MUTEC mit dem REF 10 einen äußerst präzise arbeitenden Referenztaktgenerator veröffentlicht. Der audiophile 10 MHz Generator soll beim Mixing und Mastering wertvolle Hilfe leisten und durch ein sehr geringes Phasenrauschen (Jitter) überzeugen.

Zu den weiteren Kerneigenschaften zählen Signaltreue, Klangqualität und Taktstabilität. Vor allem die D/A-Wandler, Audio-Re-Clocker und Taktgeneratoren sollen optimiert worden sein. Auch ein sehr hochwertiges Linear-Netzteil wurde verbaut.

Praktisch ist, dass sich das REF 10 ergänzend zu den anderen MUTEC-Produkten mit 10 MHZ-Anschlüssen, wie die MC-3+ und MC-3+USB Smart Clocks, einsetzen lässt.

MUTEC REF 10

Des Weiteren soll REF 10 acht galvanisch isolierte Ausgänge besitzen, die mit parallel nutzbaren 50 bzw. 75 Ohm-Taktausgängen arbeiten, um mit anderen Digital/Analogkonvertern und Taktverteilern kompatibel zu sein. Diese müssen nicht einmal von MUTEC stammen, sofern sie 10 MHz unterstützen.

REF 10 ist ab sofort im Handel zum Preis von 3598,- EUR erhältlich.

Links: MUTEC REF 10