Tracktion 4 DAW

NAMM 2013: Tracktion DAW in Version 4 veröffentlicht.

Mackie hat auf der NAMM 2013 bekanntgegeben, die DAW Tracktion an die Tracktion Software Corporation (TSC) verkauft zu haben.

TSC wird von Julian Storer angeführt, der 2002 Tracktion entwickelt hat. Er war es auch, der die ehemaligen Mackie Mitarbeiter James Woodburn und Dave Christenson um sich formierte um TSC zu gründen und Tracktion wiederzubeleben.

Darum scheint sich TSC in den letzten Wochen bzw. Monaten auch intensiv gekümmert zu haben, denn gleichzeitig mit der Bekanntgabe der Übernahme von Tracktion wird auch das Update auf Version 4 angekündigt.

Tracktion basiert auf einer 1-Fenster-Bedienung, die einen besonders einfachen und schnellen Workflow bieten soll. In folgendem Video stellt Julian Storer Tracktion 4 in Kurzform vor:

In diesem Video spricht James Woodburn über die Bedienoberfläche von Tracktion 4:

Tracktion 4 ist offiziell kompatibel mit Mac OS X ab Version 10.7.5 und Windows ab Version 7 SP1, aber ein kurzer Test der Demoversion zeigte auch unter Mac OS 10.6.8 keine Probleme. Die Demoversion steht erst nach einer Registrierung zum Download zur Verfügung.

Das Update von vorherigen Versionen kostet 29,95 USD, die Vollversion ist für 59,95 USD erhältlich.

Links: Tracktion

2 Kommentare
  1. Peter Ronja
    Peter Ronja says:

    Hallo zusammen,
    wie komme ich an eine deutsche Bedienungsanleitung für das Tracktion 4 (Windows 7).
    Danke im Voraus.

    Peter

Kommentare sind deaktiviert.