Nowsonic Maxximizer Isolator

NAMM 2017: Nowsonic stellt Maxximizer-Serie und Isolator vor.

Nowsonic hat auf der NAMM 2017 die neue Mikrofonvorverstärker-Serie Maxximizer und den Mikrofonabsorber Isolator vorgestellt.

Isolator ist ein kompakter, mobiler Studio-Mikrofonabsorber, um unterwegs professionelle Sprachaufnahmen durchführen zu können, beispielsweise für Podcasts, Field-Recordings im Freien oder auch auf Konferenzen. Der von einer robusten Metallkonstruktion umgebene 360-Grad-Isolator eliminiert störende Nebengeräusche, die aufgrund von Reflektionen oder unvorteilaften akustischen Umgebungen entstehen.

Nowsonic Maxximizer Isolator

Die Nowsonic Mikrofonvorverstärker-Serie setzt sich aus den Modellen Maxximizer, Maxximizer Plus und Maxximizer Stereo zusammen, die via Phantomspeisung betrieben wird. Dadurch wird kein zusätzliches Netzteil benötigt. Während man beim Maxximizer nur ein Signal um bis zu 25 dB verstärken kann, können beim Maxximizer Stereo zwei Signale angehoben werden. Der Maxximizer Plus bietet zudem noch eine justierbare Eingangsimpdendanz, ein Hochpassfilter sowie eine Lautstärkenschaltung für das Ausgangssignals.

Der Nowsonic Isolator soll demnächst für 70,21 EUR bestellt werden können. Maxximizer soll 58,31 EUR kosten, während Maxximizer Stereo und Maxximizer Plus für jeweils 94,01 EUR angeboten werden.

Links: Nowsonic Isolator, Nowsonic Maxximizer