Sennheiser HD 200 Pro

NAMM 2017: Sennheiser HD 200 Pro Kopfhörer.

Sennheiser hat auf der NAMM 2017 den neuen, universell einsetzbaren Studiokopfhörer HD 200 Pro veröffentlicht, der ein erstklassiger Begleiter für Produzenten und Hobbymusiker sein dürfte.

Der ohrumschließende Kopfhörer bietet eine Impedanz von 32 Ohm und ist als Einstiegsmodell durch sein außergewöhnlich detailliertes Klangbild für authentische Monitor-Anwendungen zu empfehlen. Er ist darauf optimiert worden Umgebungsgeräusche effektiv abzuschirmen, sodass sich der Hörer auf die Musik fokussieren kann.

Sennheiser HD 200 Pro

Der HD 200 Pro, der auf dem Modell der HD 400er Baureihe basiert, zeichnet sich durch einen bequemen Tragecomfort und ein relativ geringes Eigengewicht von 184 Gramm aus und eignet sich sowohl im Studio, für Bands auf Tour oder für Live-Performances. Sein Frequenzgang deckt den Bereich von 20 Hz bis 20 kHz ab. Die Ohrpolster sind aus Kunstleder gefertigt. Sie passen sich gut an die Spannung des Kopfbügels an, um einen stundenlangen Hörgenuss zu ermöglichen.

Der HD 200 Pro kann ab sofort für 69,- EUR erworben werden. Zum Lieferumfang gehört auch ein zwei Meter langes Miniklinkenkabel und ein passender Adapter für 6,3 mm Klinkenbuchsen.

Links: Sennheiser HD 200 Pro