Pyramind Tutorials

Neue Tutorials von Pyramind: Sounddesign und Bitwig Studio 2.

Das Aus- und Weiterbildungsinstitut Pyramind hat drei neue praxisnahe Videotutorials zur DAW Bitwig Studio 2 sowie ein Sounddesign-Tutorial veröffentlicht. Auch wenn die Videos sehr DAW- bzw. Plugin-spezifisch sind, so inspirieren sie hoffentlich auch Anwender anderer Software dazu, mal wieder ausgiebig zu experimentieren.

Jason Morrison, der vielen eher unter dem Namen Jaswan bekannt sein dürfte, demonstriert in drei Teilen das überarbeitete Modulationssystem mit 25 neuen Modulatoren von Bitwig Studio 2. Im ersten Video setzt er die DAW-LFOs unter anderem am FM8-Synthesizer ein.

Im zweiten Teil setzt sich Jaswan mit der Modulation anhand des Envelope Followers auseinander. Dazu setzt er ein Filterplugin ein. Außerdem gibt er einen Tipp zur Modulation von MIDI-Expressions mit dem internen Synthesizer Polysynth auf einer MIDI-Spur.

Der dritte Teil vertieft er die Modulation mit dem Envelope Follower um Wobblebass-Sounds zu kreieren. Im Anschluss wird ein Audiosample über eine Filtermodulation verfremdet. Dabei werden verschiedene Crossfade-Effekte, zufallsgenerierte, phasingbasierte und X/Y-Pad-Modulationen, vorgeführt.

Ein weiteres Tutorial beschäftigt sich mit dem Alchemy-Player, der in der DAW Logic Pro zum Einsatz kommt. Pyramind-Mentor Jor van der Poel führt dabei vor, wie sich ein Sitarsample in einen harmonischen, glasklaren Arpeggio Synthsound verformen lässt.

Links: Pyramind