Nugen Audio - Halo Downmix

Nugen Audio veröffentlicht Surround/Stereo-Plugin Halo Downmix.

Die Auswahl der Plugins, die Stereo-Signale in Surroundton aufteilen, ist vielfältig. Nun hat Nugen Audio mit dem Plugin Halo Downmix jedoch einen umgekehrten Weg beschritten, mit dem sich 5.1 und 7.1 Surroundsignale in ein Stereosignal verwandeln lassen.

Halo Downmix will nicht nur durch eine ansehnliche Bedienoberfläche überzeugen, sondern auch durch eine durchdachte Struktur mit intuitivem Workflow. Die einzelnen Kanäle des Mehrkanaltons können einzeln aktiviert bzw. deaktiviert werden. Dank des Monitorings und der Visualisierung der einzelnen Channels werden Veränderungen der Stereobreite sofort sichtbar. Ein Hochpass- und spezielles Monofilter lässt sich auf Wunsch hinzuschalten.

Halo Downmix kann bis zum 30. Juni 2017 zum Einführungspreis von 199,- USD anstelle des regulären Preises von 299,- USD erworben werden. Das Plugin liegt in den Formaten AAX, AU und VST vor, ist jedoch nur mit einer surroundfähigen DAW nutzbar. Die Kompatibilität mit den Betriebssystemen Mac OS X (ab 10.7) und Windows (ab XP) ist gewährleistet. Eine Demoversion wird ebenfalls angeboten.

Links: Nugen Audio Halo Downmix