Riviera

NuSpace Audio veröffentlicht kostenloses Faltungshall-Plugin Riviera.

NuSpace Audio hat mit Riviera ein neues kostenloses Faltungshall-Plugin veröffentlicht, das optisch zwar eine ziemliche Herausforderung für die Augen darstellt, doch das Reverbtool will lieber anhand der inneren Werte wie beispielsweise der niedrigen CPU-Last überzeugen.

Das Plugin erlaubt eine Echtzeit-Bearbeitung der Hall- und Delayzeit und bietet Parameter für Time-Stretching. Die RT60 lässt sich zwischen 1 und 20 Sekunden einstellen. Die Decayzeit lässt sich frequenzabhängig justieren. Des Weiteren gibt es die Parameter Panorama, Stereo und Mix/Dry. Über den Fine-Grain-Regler kann die Raumgröße, der Offset und die Materialbeschaffenheit für die Reflektionen des Raumes verändert werden.

Riviera

Die Bedienoberfläche beinhaltet auch eine Anzeige der Impulsantworten nebst Spektrogramm. Riviera unterstützt dazu die parallelisierte Prozessberechnung einzelner Impulsantworten im Hintergrund.

Riviera wird derzeit nur als kostenloses bzw. Donation-Plugin im VST-Format für Windows-Systeme angeboten. Bei entsprechendem Interesse ist die Entwicklung einer AU-Version für Mac OS X geplant.

Links: NuSpace Audio Riviera