Nyrv Audio Genius Pack

Nyrv Audio präsentiert mit neuem Genius Pack drei Vintage-EQs.

Nyrv Audio präsentiert mit dem Genius Pack zum Auftakt der neuen ART-Produktreihe drei neue Mixdown-Plugins. Zur Berechnung eines realistischen analog Sounds wurde die ART-Technologie (Analog Rendering Technology) für die drei Equalizer-Plugins Genius 2735 und Genius 8K eingesetzt.

Das Doppelgespann Genius 2735 ist eine Reproduktion zwei sich ergänzender Equalizer auf einer Bedienoberfläche. Beide Equalizer lassen sich ähnlich wie die Hardware-Pendants mit einem Spannungswandler bzw. trafolos betreiben. Der integrierte Clean-Modus erlaubt analoges Rendering mit der Addition von Obertönen oder wahlweise ohne Obertonverzerrung. Der 2735 bietet drei feste Frequenzbänder bei 2,7 kHz, 3,5 kHz und 10 kHz, die um 10 dB angehoben oder abgesenkt werden können.

Genius 8K gestattet nur eine Anhebung von bis zu 10 dB in 2 dB-Schritten. Auch hier wird ein Clean-Modus geboten. Eine Übersteuerungsanzeige ist bei allen Komponenten des Genius Packs gegeben.

Das mit niedriger CPU-Last arbeitende Genius Pack wird derzeit zum Einführungspreis von 99,- USD anstatt des regulären Preises von 149,- USD angeboten. Es unterstützt die Betriebssysteme Mac OS X und Windows. Eine Demoversion steht zum Antesten bereit.

Links: Nyrv Audio Genius Pack