ocenaudio

ocenaudio veröffentlicht Update für kostenlosen Audio-Editor.

Das Team von ocenaudio hat für den gleichnamigen Audio-Editor (wir berichteten) das Update auf Version 3.3.4 veröffentlicht. In dem Update wurden überwiegend Bugs beseitigt, es wurde jedoch auch die Option hinzugefügt beim Anlegen eines Audiodokuments zwischen mehreren Auflösungsraten zu wählen.

Der Editor erlaubt auch die Integration von VST-Effekten mit einer direkten Vorschau in Echtzeit. Das Multi-Selektionswerkzeug erweist sich als sehr hilfreich, um ausgewählte Segmente im Pegel anzuheben, zu editieren oder mit Effekten zu versehen. Vorteilhaft ist zudem, dass sich auch sehr große Audiofiles mit mehrstündiger Spielzeit bearbeiten lassen. Zusätzlich wird ein Spectrogramm geboten.

ocenaudio steht ab sofort kostenfrei zum Download bereit. Der plattformübergreifende Editor unterstützt die Betriebssysteme Mac OS X (ab 10.10), Windows (ab XP) und Linux (ab Ubuntu 15.04).

Links: ocenaudio

0 Kommentare

Dein Kommentar

Du möchtest etwas dazu sagen?
Wir sind gespannt auf deine Meinung!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.