Tokyo Dawn Records OD DeEdger

OD DeEdger – Neues Mastering-Plugin von Tokyo Dawn Labs.

Tokyo Dawn Labs hat gemeinsam mit dem Mastering-Engineer Jan Ohlhorst von Ohlhorst Digital das neue Mastering-Plugin OD DeEdger vorgestellt. Das Plugin soll die Härte des Audiosignals reduzieren, aber dennoch die Dynamik und den Klangcharakter beibehalten. DeEdger soll sich vorzüglich für Stereo-Material, Einzelspuren und Subgruppen einsetzen lassen.

Das Plugin besitzt keinen Threshold-Regler, es soll eigenständig den Schwellwert für das Eingangssignal und den Dynamikumfang über die „Set and forget“-Technologie definieren. Sobald irgendwelche unharmonischen Frequenzanteile aufgespürt werden, lässt sich dies kompensieren. Zur Auswahl stehen dabei die Parameter Freq, Q und Depth.

Es lässt sich sowohl das Stereo-Signal, nur das jeweils linke und rechte Signal oder auch nur das Mitten- und Seitensignal bearbeiten. Das recht ansprechend gestaltete Plugin will außerdem noch mit einer geringen CPU-Last glänzen.

OD DeEdger steht ab sofort im Onlineshop des Herstellers für 100,- EUR zum Kauf bereit. Das Plugin gibt es für die Formate VST, AU und AAX und ist mit den Betriebssystemen Mac OS X (ab 10.7.2) und Windows (ab XP SP2) kompatibel.

Links: Tokyo Dawn Records OD DeEdger