Plug and Mix Logo

Plug & Mix aktualisiert Pluginreihe auf Version 2.

Die Website DontCrack.com hat es sich zur Aufgabe gemacht, Plugins sowie Musiksoftware aller Art günstig anzubieten. Neben den üblichen Rabattaktionen veröffentlichte Don’t Crack im letzten Jahr auch ein eigenes Plugin-Bundle (mehr hier und hier).

Anfang 2012 erhielt die Don’t Crack Pluginreihe ein Rebranding und läuft seitdem unter dem Titel „Plug & Mix“. Laut eigenen Angaben von Plug & Mix gibt es bereits mehr als 1500 Nutzer der ehemaligen Don’t Crack Plugins.

Jetzt hat Plug & Mix das Plugin-Bundle um 4 Plugins erweitert und alle Plugins auf Version 2 aktualisiert. Käufer des V.I.P. Bundles erhalten die aktualisierten Versionen kostenlos.

Links: Plug & Mix (ehemals Don’t Crack Plugins)

1 Antwort
  1. Alexander
    Alexander says:

    mit mir wären es dann 1501 nutzer.
    gerade die einfachheit ist für den täglichen produktionsalltag goldwert. weniger knöpfe = mehr kreation.

Kommentare sind deaktiviert.