Polnischer Rapper verlangt wieder mehr Kreativität von Busta Rhymes…

…und zeigt ihm in einem One-Take Musikvideo mit Fleisch servierenden Frauen, traditionellen Saiteninstrumenten und innovativen Ideen wie es richtig geht.

Silk - Faster than Busta RhymesDer polnische Rapper Silk ist enttäuscht von Busta Rhymes Musik der letzten Jahre. Er vermisst Busta’s kreativen und innovativen Rap der 90er Jahre.

Um Busta Rhymes zu motivieren sich wieder mehr zu trauen und Innovator zu sein, hat Silk ein One-Take Musikvideo als Videoantwort auf Busta Rhymes Musikvideo “Why Stop Now featuring Chris Brown” veröffentlicht.

Im Video überzeugt Silk nicht nur durch schnellen Rap auf englisch und polnisch, er beweist auch sein Händchen für gute Ideen:

  • Statt String-tragender, Brüste-schwingender Frauen finden sich bei Silk Statistinnen, die den Rappern statt Bling-Bling Kettchen Würste um den Hals hängen.
  • Statt bouncende weibliche Hintern zu zeigen schwingt Silk lieber selbst das Tanzbein.
  • Statt eines elektronischen Pop-Beats begnügt sich Silk mit einem Gitarristen für die Melodie und einem Maschine Spieler für den Beat.

Silk: “Faster than Busta Rhymes”:

Wanna Beef?!

Links: Silk Website

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


− eins = zwei

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>