PSI Audio A21-M

PSI Audio präsentiert Studiomonitor A21-M.

PSI Audio hat den legendären aktiven Studiomonitor A21-M in vierter Generation veröffentlicht, der sich besonders gut als Nah- und Mittelfeldabhöre einsetzen lässt. Die A21-M Box ist als Stereo-und Mehrkanalabhöre konzipiert und soll sich durch Klangneutralität und Impulstreue auszeichnen.

Als Verbindung wird ein XLR-Anschluss geboten. Der manuell gefertigte Highend-Lautsprecher deckt einen Frequenzgang von 38-23000 Hz ab. Der THD/Klirrfaktor soll unterhalb von 1,4 Prozent liegen. Der Rauschabstand der 2-Wege-Box beträgt 96 dBA. Die Grenzfrequenz wurde auf 2,4 kHz festgelegt. Der Durchmesser des Woofers ist 21,7 Zentimeter und der des Tweeters beträgt 10 Zentimeter.

In der Box ist zudem die patentierte AOI-Technologie (Adaptive Ausgangsimpedanz) und das CPR System zur aktiven Phasenkorrektur der Frequenzwege integriert.

Die A21-M-Box wird in den Farben dunkelrot, weiß oder schwarz ausgeliefert und ist ab sofort zum empfohlenen Verkaufspreis (Stück) von 2963,- EUR über den Vertrieb Audiowerk erhältlich.

Links: PSI Audio A21-M

0 Kommentare

Dein Kommentar

Du möchtest etwas dazu sagen?
Wir sind gespannt auf deine Meinung!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.