PSP StompFilter

PSPaudioware veröffentlicht Modulations-Filterplugin PSP stompFilter.

Die Software-Spezialisten von PSPaudioware haben mit PSP stompFilter ein neues Kreativplugin zur Modulation veröffentlicht, das nicht nur mit einer übersichtlichen und attraktiv gestalteten Bedienoberfläche inklusive eines Multifunktionsdisplays zu überzeugen weiß.

Das Plugin beinhaltet zahlreiche Effekte, wie zum Beispiel ein LFO moduliertes Lowpass-Filter, ein Auto-Wah, ein Tiefpass-, Hochpass- und Bandpassfilter sowie einen Kompressor. So lassen sich flexible Cross-Modulationen des LFO’s in Verbindung mit der Hüllkurve erstellen oder auch bewusste „Ungenauigkeiten“ durch zufällige LFO-Einstellungen, um einen analogen Filterklang zu simulieren. Für eine Modulation stehen im LFO sieben verschiedene Wellenformen zur Auswahl. Die Hüllkurven-Sektion setzt sich aus den Parametern Threshold Mode, Attack, Attack Extention, Release und Range zusammen.

PSP stompFilter wurde für die Formate VST, AU, AAX und RTAS entwickelt und ist mit Windows (ab XP SP2) und Mac OS X (ab 10.6.8) kompatibel. Das Plugin kann ab sofort für 69,- USD erworben werden. Bis zum 30.11.2016 ist das Tool zum Einführungspreis von 49,- USD erhältlich. Vom Hersteller wird zudem eine kostenlose 14-Tage Demoversion angeboten.

Links: PSP stompFilter