ReKawl Recall Manager iOS von Sahe Audio

Sahe Audio ReKawl für iOS: Recall Manager für Hardware Effekte.

Die wenigsten Audio Hardware Effekte bieten die Möglichkeit Einstellungen als Preset zu speichern. Das führt im Studio insbesondere dann zu Problemen, wenn man zwischen mehreren Projekten/Songs wechselt.

Aber auch Musiker haben ähnliche Probleme, z.B. wenn Gitarristen auf der Bühne für verschiedene Songs optimierte Pedalboard Einstellungen aufrufen möchten.

In vielen Studios liegt neben der Hardware Sektion ein Fotoapparat zum Fotografieren der Einstellungen, oder ein Block für schriftliche Notizen.

Um die notwendigen Arbeitsschritte für einen späteren Recall der Einstellungen zu verkürzen, hat der Mikrofonhersteller Sahe Audio die iOS App „ReKawl“ entwickelt.

Mit der Kamera des iOS Geräts (ReKawl spricht nur vom iPhone, der iTunes Store bescheinigt Kompatibilität zu allen iOS Geräten) werden wie üblich die Hardware Einstellungen fotografiert. ReKawl ordnet die Fotos wahlweise nach Sets (für Musiker) oder Track Sheets (für Tontechniker), die auch im HTML Format ausgegeben werden können.

In diesem Video stellt Sahe Audio die iOS App ReKawl vor:

ReKawl kostet in der Vollversion (Pro) 3,99 EUR, eine Lite Version steht für 0,79 EUR zum Kauf bereit. Mit der Lite Version lassen sich die Einstellungen nur nach Sounds sortieren (1 Track), mit der Pro Version lassen sich die Einstellungen nach Sessions sortieren (Multi Track).

Links: Sahe Audio ReKawl, Sahe Audio