Shure Montreux Jazz Voice Competition 2016

Shure Montreux Jazz Voice Competition 2016.

Als Teil des alljährlichen Montreux Jazz Festivals am schweizerischen Genfer See, unterstützt der Mikrofonhersteller Shure internationale Jazz-Talente, die sich an der Montreux Jazz Voice Competition beteiligen.

Am diesjährigen Wettbewerb nehmen 164 Künstler aus über 40 Nationen, wie beispielsweise aus Frankreich, Russland, der Türkei und Südkorea teil. Dies entspricht einer Zuwachsrate von 60 Prozent im Vergleich zum letzten Jahr.

Am 8. und 9. Juli 2016 werden dann die Endrunden im Petit Théâtre des Montreux Palace Hotels ausgetragen. Neben der Erweiterung des Bekanntheitsgrades dürfen sich drei im Finale gegeneinander antretende Gewinner über Sachpreise von Shure im Wert von 10.000,- EUR freuen.

Die Shure Montreux Jazz Voice Competition findet unter der Leitung der einstigen Siegerin des Wettbewerbs Sabine Kühlich statt. Die Jury setzt sich aus der Montreux Riviera Conservatory und der Grammysiegerin Angélique Kidjo zusammen.

Links: Shure Montreux Jazz Voice Competition