Sinevibes Flow II

Sinevibes präsentiert Effektplugin Flow II.

Sinevibes hat das animierte Phaser- und Flangerplugin Flow auf Version 2 aktualisiert.

Im Gegensatz zu vielen anderen Modulationseffekt-Plugins lassen sich die Effekte von Flow II mit dem integrierten Sequencer synchronisieren. Im 32-Step-Sequencer ist die Steplänge, Swing Ratio und Quantisierung flexibel einstellbar. Die Veränderungen in Echtzeit werden dabei nicht nur klanglich, sondern auch durch visuelle Animationen auf der modern gestalteten Bedienoberfläche veranschaulicht. Die vier Flanger- und Phaser-Algorithmen bieten ein Frequenzspektrum von 20 Hz bis 10 kHz.

Eine Hüllkurven-Matrix mit bis zu zehn verschiedenen Formen, deren Kurvenform und Zeitwert individuell definiert werden können, ist auch vorhanden. Die Effekteinstellungen können stets zum Tempo der Host-DAW synchronisiert werden. Mehrere Funktionen zur Erzeugung von Zufallswerten und zur Transponierung von Zeitwerten werden ebenfalls geboten. Des Weiteren gibt es für jedes Preset acht Snapshot-Parameter.

Flow II ist ab sofort für 29,- USD erhältlich. Das Effektplugin im AU-Format kann bislang nur mit dem Betriebssystem Mac OS X (ab 10.6) genutzt werden.

Links: Sinevibes Flow II

0 Kommentare

Dein Kommentar

Du möchtest etwas dazu sagen?
Wir sind gespannt auf deine Meinung!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.