Drumforge DF-Clarify

Smoothe Becken mit DF-Clarify von Drumforge.

Drumforge hat das neue Klangfärbungs-Plugin DF-Clarify auf den Markt gebracht. Die Anwendung basiert auf einem Algorithmus, in dem die jahrelange Mixing-Erfahrung der Entwickler implementiert sein soll, um die Schärfe und Rauheit von Becken und Raummikrofonen zu glätten und zu entfernen.

Anhand der Learn-Funktion kann DF-Clarify das eingehende Signal analysieren und diesem die nötige Klarheit und Transparenz verschaffen. Mit den Parametern Range und Amount aus der Soften-Sektion sollen sich die Becken-Aufnahmen so angenehm wie möglich gestalten lassen. Das attraktive (Holz-)Design wertet das Spezialplugin zusätzlich auf. Die Färbung kann über die Regler Weight und Smooth verfeinert werden. Individuelle Einstellungen lassen sich im Presetmanager abspeichern.

Die Technologie kam bei den Entwicklern schon bei ihren eigenen Veröffentlichungen, wie Asking Alexandria, Vinyl Theatre, Machine Head, Atilla, blessthefall und Miss May, zum Einsatz.

DF-Clarify wird für 69,- USD angeboten. Das Effektplugin unterstützt die Formate VST, AU und AAX und die Betriebssysteme Windows (ab 7) und Mac OS X (ab 10.7)

Links: Drumforge DF-Clarify