SSL Nucleus2

Solid State Logic stellt DAW-Controller Nucleus2 vor.

Solid State Logic hat den DAW-Controller Nucleus2 im neuen, weiß-grauen Design präsentiert, dessen Innenleben sich aus sehr hochwertiger Digital- und Analogtechnik zusammensetzen soll.

Nucleus2 setzt sich aus zwei Bänken mit je acht Kanälen inklusive motorisierten Fadern und einer Control-Sektion mit großflächigem Jog-Wheel in der Mitte zusammen. Im Gegensatz zum Vorgängermodell besitzt Nucleus2 einen Ein- und Ausgang für das Dante-Netzwerk anstatt einer USB-Soundkarte. Ferner sind SSL Mikrofonvorverstärker, ein Talkback Mikrofon und ein Studio Monitoring System, an das sich bis zu zwei Monitor-Paare anschließen lassen, in Nucleus2 verbaut. Zwei Ethernetanschlüsse gehören ebenfalls zum Funktionsumfang, an die beispielsweise ein Computer und ein weiteres Dante-fähiges Gerät geschlossen werden können.SSL Nucleus2 FrontDer britische Controller soll zudem unter allen gängigen DAWs wie ProTools, Logic, Cubase und Nuendo einsetzbar sein und kann bis zu drei DAWs simultan verarbeiten.

Nucleus2 soll mit Mac OS X (ab 10.8.5) und Windows (ab 7) kompatibel sein und ab November 2016 ausgeliefert werden. Eine genaue Preisangabe steht noch aus.

Links: SSL Nucleus2