Sonic Visualizer 3

Sonic Visualiser 3 – Universeller, kostenloser Analyser.

Mit der Veröffentlichung von Sonic Visualiser 3 hat der Open-Source Analyzer ein veritables Major-Update erhalten, das im Zentrum für Digitalmusik der Queen Mary Universität in London entwickelt wurde. Die dahintersteckende Engine soll vor allem an Stabilität und Geschwindigkeit gewonnen haben.

Das plattformübergreifende Programm besitzt verschiedene Ansichtsmöglichkeiten, sodass sich Audiodateien im WAV-, OGG- oder MP3-Format über ein Spektrogramm melodisch, frequenzspezifisch oder auch über die Key-Darstellung analysieren lassen.

Sonic Visualizer 3

Sonic Visualiser 3 lässt sich nun auch für Audio-Recording nutzen. Die Bedienoberfläche ist hochauflösend gestaltet und für Retina-Displays optimiert. Ebenfalls neu dabei ist der Export verschiedener Layers ins Vektorenformat SVG und ins Grafikformat PNG. Des Weiteren wird eine Kompatibilität mit VAMP Plugins gewährleistet, mit denen sich Analyse-Informationen extrahieren lassen.

Sonic Visualiser 3 ist mit den Betriebssystemen Mac OS X, Windows und Linux kompatibel und kann ab sofort gratis heruntergeladen werden.

Links: Sonic Visualiser 3