Steinberg Wavelab 95

Steinberg präsentiert Mastering- und Audio-Editor WaveLab 9.5.

Steinberg hat für die führende Audio Editing und Mastering Lösung WaveLab die neuen Versionen Pro 9.5 und Elements 9.5 veröffentlicht. Während die Elements Version überwiegend Projektstudios, Podcast-Autoren und Musiker ansprechen dürfte, richtet sich die Pro Version an Mastering-Engineers, professionelle Editoren und Tontechniker.

Die Innovationen von WaveLab 9.5 sind im modernen Spektrogramm zu finden, das neben einer individuell konfigurierbaren Ansicht auch mehrere psychoakustische Skalen und Farbschemen bietet.

Für noch detailliertere Ansichten sorgt die gänzlich neue Wavelet-Anzeige. Der Spektrum-Editor wurde überarbeitet und um neue Features erweitert. Zur Signal-Visualisierung in Echtzeit wurde dem Editor-Boliden ein Live-Spektrogramm hinzugefügt.

Als überaus hilfreiche Technologie erweist sich das patentierte neue Audio-Painting, mit dem man beschädigtes Audiomaterial wiederherstellen oder gegebenenfalls ersetzen kann. Dazu wird eine pfiffige Analyse des Spektrums von anliegenden Audiosegmenten durchgeführt.

Interessant ist auch die neue RestoreRig PlugIn-Suite, die sich aus den Restaurationswerkzeugen DeClicker, DeCrackler, DePopper, DeNoiser und DeBuzzer zusammensetzt. Neben weiteren kleineren Verbesserungen, wie beispielsweise der Korrektur-Registerkarte, unterstützt WaveLab erstmals die Touch Bar von Apple.

Zur Bearbeitung warten insgesamt 41 Effekt-Plugins (Pro) bzw. 18 Plugins (Elements) auf ihren Einsatz. Auf jeden Clip können bis zu zehn (Pro) bzw. zwei (Elements) Clip-Effekte angewandt werden. Die Anzahl der Audiospuren ist in Elements auf drei reduziert, während sich in Pro 9.5 über 1000 Audiospuren nutzen lassen. Die maximale Auflösung beträgt 384 kHz / 96 kHz (Pro/Elements). Die Pro-Version kann außerdem mit einer kompletten M/S-Bearbeitung und -Monitoring überzeugen.

WaveLab 9.5 ist ab sofort in der Pro Version für 579,- EUR erhältlich. WavaLab Elements 9.5 kann für nur 99,99 EUR erworben werden. Anwendern von Vorgängerversionen werden verschiedene Updates/Upgrades angeboten. Die Editoren unterstützen die Betriebssysteme Mac OS X (ab 10.11) und Windows (ab 7). Für die Pro Edition ist ein e-Licenser-Stick erforderlich.

Links: Steinberg WaveLab 9.5, WaveLab 9.5 Funktionsvergleich