Soyuz SU-013

SU-013 – Neues Kleinmembran-Kondensatormikrofon von Soyuz.

Der russische Mikrofonhersteller Soyuz hat das Kleinmembran-Kondensatormikrofon SU-013 veröffentlicht, das auf der FET-Vorverstärker-Technologie basiert und über einen internen Transformator verfügt.

Die 25mm kleine goldbedampfte, aufwendig gefertigte Kapsel lässt sich als Gesangsmikrofon oder auch zur Aufnahme von Akustikgitarren einsetzen. Die Nierenkapsel kann wahlweise gegen Hyperniere- oder Kugel-Kapsel gewechselt werden, sofern man diese zusätzlich erwerben möchte.

Soyuz SU-013

Das Frequenzspektrum des Soyuz SU-013 reicht von 20 Hz bis zu 20 kHz. Als maximaler Schalldruckpegel (SPL) werden 143 dB angegeben. Das Mikrofon wird in einer hölzernen Box nebst eines -10 dB Pads und einem Clipholder ausgeliefert.

Das Soyuz SU-013 steht unverzüglich bis Sommer 2017 zum Einführungspreis von 595,- EUR zum Kauf bereit. Ein Stereopaar würde 1142,- EUR kosten. Das Mikrofon wird in den Farben schwarz oder creme angeboten.

Links: Soyuz SU-013